Die 5 positiven Effekte von natürlichen Nootropika im Überblick

nootropika-gehirndoping

Im Internet auch bekannt als Smart Drugs, Nootropika sind Ergänzungen, welche dabei helfen sollen, verschiedene Gehirnfunktionen wie Erinnerungsvermögen und die Fähigkeit sich zu konzentrieren, zu verbessern. Im heutigen Alltag sind Stress und damit einhergehende verschlechterte Gedächtnisfunktion ein häufiges Problem, welches viele Personen betrifft. Während viele Menschen mit dem Stichwort „drugs“ oder Drogen in diesem Kontext etwas ungesundes assoziieren, haben wir im Folgenden einige der tatsächlichen Vorteile aufgelistet, welche Nootropika bieten können.

 

Die Effekte von Natürlichen Nootropika im Überblick

 

Verbesserung der Konzentration im Alltag

Bevor Sie es schaffen, Ihre Gedächtnisfunktionen zu verbessern, sollten Sie Ihre Konzentration verbessern. Nootropika können Ihren Teil dazu beitragen, vor allem, wenn Sie es nicht zu schaffen scheinen, Ihre Aufmerksamkeit auf ein Thema über einen verlängerten Zeitraum zu fokussieren. Das ist ein Problem welches oft bei Studenten auftritt, welche Schwierigkeiten beim Konzentrieren nach nur kürzester Zeit des Lernens oder Lesens bemerken. Nootropika helfen nicht nur dabei Ihre geistige Leistungsfähigkeit zu verbessern, sondern erhöhen auch die Energielevel und die Flüssigkeit des Denkens, so dass Sie sich über einen längeren Zeitraum besser konzentrieren können.

 

Verbesserung von Gedächtnis und Retention

Während es einfach scheine, sich in ein Thema hinein zu lesen und zu verstehen worum es geht, fällt es den meisten Leuten ziemlich schwer, Informationen später wieder aus dem Gedächtnis abzurufen. Nootropika haben sich in vielerlei Hinsicht positiv auf das Gedächtnis der Probanden ausgewirkt. Sie verbessern und regenerieren zahllose Aspekte Ihrer Gedächtnisfunktion, einschließlich der Informationsabrufung. Zudem verbessern Nootropika auch das Wachstum der Gehirnzellen und der  Verbindungen zwischen den Neuronen. Neben diesen Vorteilen regenerieren sie auch beschädigte Neuronen,  wodurch wiederum ein positiver Effekt auf das Verständnis von Daten und langfristige Gedächtnisfunktion entsteht.

Positive Wirkung auf die Gehirngesundheit

Mit vollen Zeitplänen und einer suboptimalen Ernährung wird das Gehirn tatsächlich beeinträchtigt. Nootropika verbessern nicht nur Ihre Gedächtnis- und neoronale Funktionen, sondern verbessern auch die allgemeine Gesundheit Ihres Gehirns. Eine verbesserte Sauerstoffzufuhr zum Gehirn stützt die Aufrechterhaltung von Neuronen und Gehirnzellen und hält die Gehirnwellen auf einem gesunden Level.

Nootropika wie Huperzine A haben bewiesen, dass sie für Alzheimer-Patienten hilfreich sind und auch heilende Wirkungen auf verschiedene Hirntraumata bewirken konnten. Diverse Nootropika verbessern auch das Gehirnzellwachstum, welches das Gehirn gesund hält und eine erwägenswerte Option für Gehirnkrankheiten bieten. Beliebte Nootropika für die Verbesserung der allgemeinen neuronalen Gesundheit sind Omega-3 Kapseln und natürliche Multivitamine.

 

Anti-Aging Vorteile durch ein gesundes Gehirn

Studien zeigten, wie ein unterversorgtes Gehirn nicht nur zu Gedächtnisproblemen führt, sondern auch vorzeitiges Altern hervorrufen kann. Da „Smart-Drugs“ sowohl von Studenten, als auch im Alter verwendet werden können, sind sie auch bekannt dafür, allgemeine Zeichen des Alterns zu reduzieren. Probleme wie verschlechtertes Sehvermögen, langsamer Stoffwechsel, Falten auf der Haut, Haarausfall oder Vergrauung  sind nur ein paar der Anzeichen einer schlechten Gehirnfunktion. Eine Anpassung Ihrer Ernährung und sportliche Aktivität können dem entgegenwirken, aber oft liegt das Problem auch in einem gestressten Gehirn. Nootropika haben gezeigt, dass sie diverse positive Wirkungen gegen viele Zeichen des Alterns aufweisen können

Nootropika wirken stimmungshebend

Einer der Hauptgründe, warum es den meisten Menschen so schwer fällt sich zu konzentrieren, ist die der Monotonität folgende schlechte Stimmung. Zahlreiche Studien zeigen, dass negative Schlaf- und Essgewohnheiten schlechte Auswirkungen auf Ihre alltägliche Stimmung haben können. Alltäglich stressbedingte schlechte Stimmung und mangelnde Motivation kann auch zu Depressionen führen. Hierbei wäre das Sulbutiamin ein Beispiel für ein Nootropika, welches für die Fähigkeit die Stimmung zu heben bekannt ist.